26. September 2017

Bundestagswahl 2017: Hervorragendes Ergebnis der Partei DIE LINKE im Wahlkreis Cuxhaven-Stade – Bestes Ergebnis bei Bundestagswahlen – DIE LINKE blieb sogar hinter ihren Möglichkeiten zurück

DIE LINKE im Landkreis Cuxhaven hat mit 6,5 % in der überwiegend ländlich geprägten Region an Elbe und Weser ihr bisher bestes Ergebnis bei Bundestagswahlen erzielt. DIE LINKE ist stolz auf dieses Ergebnis. Das gilt insbesondere auch für das hervorragende Ergebnis ihrer jungen Direktkandidatin Nadije Memedi, die nun auch zu den Landtagswahlen antreten wird.

DIE LINKE blieb dabei noch weit hinter ihren objektiven Möglichkeiten zurück, denn selbst da wo wir nur begrenzt aktiv werden konnten, erhielten wir großen Zuspruch. Wir werden das durch mehr Mitglieder vor Ort künftig kompensieren müssen. DIE LINKE bewies vor allem bei den von ihr organisierten Veranstaltungen ein hohes Maß an Mobilisierungsfähigkeit, wie vor allem die Großkundgebung mit Sahra Wagenknecht zeigte. DIE LINKE war die einzige Partei, die auf ihren Veranstaltungen offensiv gegen die rechtsnationale AfD auftrat. So zB durch ihr Gedenken an den Nazigegner Karl Alexander auf einer Veranstaltung mit dem Bundestagsabgeordneten Wolfgang Gehrcke. Doch anstatt dies zu begrüßen und selbst solche Themen aufzugreifen hielt die Cuxhavener SPD es für besser, DIE LINKE deshalb zu diffamieren und anzugreifen. Das Ergebnis der SPD spricht Bände. S o kann man die Gefahr von rechts nicht bekämpfen !

Das verheerende Resultat dieser Politik des Schweigens gegenüber der rechten Gefahr sehen wir nun. Not tut ein breites Bündnis gegen die Hetze von rechts, gegen Neonazismus und Rassismus.

Wir rufen nun zur regen Teilnahme an der Veranstaltung der Linken mit dem Fraktionsvorsitzenden MdB Dietmar Bartsch am Mittwoch den 4.10.2017 um 15.30 Uhr im MarC5 in Cadenberge zur Landtagswahl 2017 auf.

Dr. Rolf Geffken, Kreisvorsitzender, 26.9.2017 Kontakt: dielinke-hadeln@drgeffken.de