Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIETMAR BUTTLER

Fraktionsvorsitzender im Kreistag, Ratsmitglied im Rat der Einheitsgemeinde Hagen

verheiratet, 2 Kinder.

Politischer Werdegang:

Seit 1982 Mitglied der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner e. V. (DFG-VK). Die DFG-VK ist die älteste deutsche Friedensorganisation. Von 1983 bis Anfang 2019 war ich als Sprecher der DFG-VK Bremerhaven tätig. Dem Leitsatz - „Der Krieg ist ein Verbrechen an der Menschheit. Ich bin daher entschlossen, keine Art von Krieg zu unterstützen und an der Beseitigung aller Kriegsursachen mitzuarbeiten.“  - fühle ich mich nach wie vor verpflichtet. Die DFG-VK war u. a. die erste Adresse in der Stadt und der Region für „Kriegsdienstverweigerer!

Anfang der Achtziger Jahre – Aufnahme einer Tätigkeit als ausgebildeter „Maschinenschlosser“ (Industriemechaniker) bei der Schichau-Seebeckwerft (SSW) in Bremerhaven. Hier schloss ich mich dem betrieblich alternativen Bündnis (BAB) an. In Folge wurde ich zum Vertrauensmann der IG Metall bzw. Leiter des gewerkschaftlichen „Vertrauenskörpers“ und nicht zuletzt zum freigestellten Betriebsrat gewählt. Ein Novum: Unser Bündnis links von der SPD stellte die Mehrheit im Betriebsrat!  

Bitteres Ende: Als der Bremer Vulkan Konzern  (22.000 Beschäftigte) in den 1990er Jahren ins Wanken geriet, musste 1996 auch die SSW als größter Arbeitgeber in unserer Region Bremerhaven bzw. dem Kreis Cuxhaven zu Konkurs anmelden. In der Folge wurde ich als Leiter einer vom Senat Bremen finanzierte „Auffanggesellschaft“ für die von Arbeitslosigkeit bedrohten Kolleginnen und Kollegen bestimmt.

Mitglied bei der Partei "Bündnis 90/Die Grünen" in Bremerhaven von 1994 bis 2005. Vor dem Hintergrund des zunehmenden neoliberalen und nicht zuletzt kriegerischen Kurses dieser Partei erfolgte mein Austritt 2005.

2012 Eintritt in DIE LINKE Kreisverband Cuxhaven.

DIETMAR MICHALKE

Mitglied des Stadtrats Geestland

Geburtsjahr: 1950

Geb.-Ort: Bremerhaven

Schulen: Grundschule und Gymnasium in Bremerhaven

Studium: Physik an der Technischen Universität Hannover, Abschluss Diplom

Beruf: * Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität
Hannover
* Industrie-Physiker beim Elektrokonzern Siemens
* Lehrer für Mathematik und Physik an der Abendschule Bremerhaven
* Rentner

Polit. Werdegang: * 6 Jahre Betriebsrat im Siemens-Konzern (1 Jahr freigestellt)
* 2008 – 2009 Stadtrat in Augsburg
* Seit 2011 Stadtrat und Ortsrat in Langen, später Geestland
* 2014 – 2016 Kreistags-Abgeordneter in Cuxhaven

Mitgliedschaft in Verbänden und Organisationen:
* Bürgerrechtsorganisation 'attac'
* Konfessionslosenvereinigung bfg Bayern KdöR und IBKA
* Industiegewerkschaft IG Metall
* Gründungsmitglied der WASG Augsburg und Mitglied der Linken
von Anfang an

Mein Motto: Je stärker die LINKE im Stadtrat ist, desto sozialer sind seine
Beschlüsse!

 

HEINER MASSMANN

Mitglied des Gemeinderats Wurster Nordseeküste

Geburtsjahr: 1950

Geb.-Ort: Gevelsberg-Silschede

Schulen: Grund- und Realschule sowie Gymnasium in Düsseldorf

Studium: Universitäten in Köln und Düsseldorf; Sporthochschule Köln

Promotion: Universität Düsseldorf (Dr. phil.)

Beruf: Studiendirektor i.R. (Didaktischer Leiter einer Gesamtschule)

JENS KRAUTSCHEIDT

Mitglied des Kreistags

Geboren 1962 in Bremerhaven. Wohnort: Langen.

Nach dem Diplomabschluss der Wirtschaftswissenschaften seit Mitte der 80er Jahre im  Bildungs- und Personalwesen tätig. Parteilos bis zum Eintritt in die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG) 2004. Mitglied der Partei DIE LINKE seit Oktober 2007. Meine politischen Hauptarbeitsbereiche sind Arbeit, Bildung und Soziales.


Mein Motto: Lieber eine Gesellschaft, in der eine Million „kleine“ Arbeiter und Angestellte mehr nach Feierabend ein Bier trinken oder ins Kino gehen können, als hundert neue Millionäre, welche über die Frage, „Daimler S-Klasse oder 7er-BMW leasen“, nicht in den Schlaf kommen!


Jetzt Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. 

Jetzt Mitglied werden ...