Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Mitteilung zu "DIE LINKE.hilft"

Aus aktuellem Anlass müssen wir leider darauf hinweisen, daß es dem KV Cuxhaven DIE LINKE bekannt ist, daß angeblich ein Angebot in Cuxhaven besteht Sozialberatung unter dem Label „DIE LINKE.hilft“ .

 

Dieses Angebot hat nichts mir der LINKEN zu tun und hat auch keine Legitimation durch DIE LINKE! Die LINKE übernimmt keine Gewährleistung für dieses Angebot und kann auch nicht dafür belangt werden!

In der aktuellen Situation, welche auch durch die gegenwärtige Corona-Krise entstanden ist, sind viele Menschen in unverschuldete Nöte geraten und suchen Hilfe, Beratung und Unterstützung.

 Ein Hilfesuchender hat den Anspruch auf bestmögliche, kompetente Beratung! Diese setzt professionell ausgebildete Ansprechpartner voraus! Das wiederum setzt auch eine adäquate finanzielle Ausstattung voraus!

Der KV Cuxhaven Die LINKE fordert solche Institutionen zu fördern und politisch darauf einwirken, daß diese gut ausgestattet sind mit Material und Personal. Das dort agierende Personal muß neben einer guten Ausbildung eine regelmäßige Fort- und Weiterbildung ermöglicht werden, einer fachkundigen Begleitung der Mitarbeiter durch Supervisionen z.B. und ganz wesentlich auch eine adäquate Bezahlung! Die Kommunen, Kreise, Länder müssen in ihren Haushaltsplanungen ausreichend Mittel zur Verfügung stellen, daß diese Angebote in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen und unabhängig Hilfesuchende kurzfristig beraten können. Dafür setzt sich linke Politik ein!

In einigen KV´s der LINKE gibt es das Angebot „DIE LINKE.hilft“

https://www.die-linke.de/partei/die-linke-hilft/

Der KV Cuxhaven hat in seiner letzten Kreismitgliederversammlung beschlossen die Sozialberatung einzustellen!

Jede Falschberatung kann für die Betroffenen existenzbedrohend und für die Beratungsstelle und die Partei rufschädigend sein.

Da wir keine adäquate kompetente Beratung gewährleisten können und die Verantwortung für eine „unqualifizierte“ Beratung nicht übernehmen wollen und können, haben wir diesen Beschluß gefasst

 

Da sich in unseren Reihen ein versierter Arbeitsrechtler befindet ,wird das Angebot ausschließlich auf diesen Bereich angeboten !

DIE LINKE. hilft! Cuxhaven berät nur noch qualifiziert zu allen Fragen des Arbeitsrechts und des Arbeitslebens. Davon unberührt sind Fragen der Arbeitslosigkeit und Arbeitsförderung, die als Sozialrecht der Sozialberatung unterliegen. Über die Email-Adresse dielinkehilft-ar@cuxhavener-linke.de werden zunächst konkrete Fragen per Email entgegen genommen, danach meldet sich DIE LINKE. hilft! entweder mit Zusatzfragen oder mit dem Vorschlag die Sache durch einen Anwalt wahrnehmen zu lassen. Zur Vermeidung von Verstößen gegen das Rechtsberatungsmißbrauchsgesetz weist DIE LINKE. Cuxhaven darauf hin, dass sie keine verbindliche Rechtsberatung durchführen kann und will. Die eigentliche Rechtsberatung erfolgt durch einen qualifizierten Anwalt, sofern dieser bevollmächtigt wird.

Auf unserer Homepage weisen wir auf Träger hin, die Hilfe, Unterstützung und Beratung nach hohen qualitativen Ansprüchen anbieten!

 

Zum Abschluß müssen wir leider noch darauf hinweisen, daß es dem KV Cuxhaven DIE LINKE bekannt ist, daß angeblich ein Angebot in Cuxhaven besteht Sozialberatung unter dem Label „DIE LINKE.hilft“ .

Dieses Angebot hat nichts mir der LINKEN zu tun und hat auch keine Legitimation durch DIE LINKE! Die LINKE übernimmt keine Gewährleistung für dieses Angebot und kann auch nicht dafür belangt werden!