Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dietmar Buttler Kreistagsabgeordneter

„Butter bei die Fische“ - Der Weserfähre Sandtsedt-Brake eine Zukunft geben!

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie sind die Beförderungszahlen der Weserfähre Sandstedt-Brake aktuell weiterhin stark rückläufig. Hinzu kommt ein stetiger Preisanstieg des benötigen Dieselkraftstoffes (Verdoppelung des Preises seit dem Frühjahr!). Ein wirtschaftliches Arbeiten ist so schlicht nicht möglich! Aktuell 9 Arbeitsplätze sind somit weiterhin stark gefährdet! An dringend notwendig zusätzliches Personal (Kapitän und Decksmann) ist vor diesem Hintergrund nicht zu denken.

 

Dietmar Buttler - DIE  LINKE im Kreistag Cuxhaven – hierzu:

 

„Die Fähre ist für unsere Region in Bezug Wirtschaft, Tourismus und nicht zuletzt der Arbeitsplätze unverzichtbar. Eine enge Abstimmung in Bezug Ziel der Rettung der Fähre auf allen politischen Ebenen ist somit dringend erforderlich.

 

DIE LINKE fordert somit:

Die Kreispolitik der Landkreise Cuxhaven und Wesermarsch sollen durch einen überparteilichen Konsens den Betreibern der Fähre schnellstens eine finanzielle Unterstützung garantieren.

Somit sollte in dieser Angelegenheit dringend die Zusammenarbeit der Politik und Verwaltung des Landkreises Wesermarsch angestrebt werden. Beide Landkreise profitieren von der Fährverbindung als wichtige Infrastruktur- und Tourismusmaßnahmen.

Selbst bei eventuell angespannten Haushaltslagen können somit für die Landkreise  Cuxhaven Wesermarsch sinnvoll finanzielle Mittel eingesetzt werden.

Es bleibt dabei: Diese wichtige Verbindung ist mit konkreten Maßnahmen zu erhalten! Mit  lediglich mit  Showveranstaltungen allein ist die Fähre nicht zu retten!

Wie sagt der Norddeutsche: Hier muss Butter bei die Fische!“