Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Andreas Bednarsky

Neue Konstellation im Kreisvorstand

Am 28.05.2022 fand in der Stadtscheune Otterndorf die Kreismitgliederversammlung des KV Die Linke Cuxhaven statt. Als Gast konnten wir Genossen Christoph Podstawa, Landesgeschäftsführer Die Linke Niedersachsen begrüßen.

Nach den erforderlichen Regularien erstattete Kreisschatzmeister, Genosse Ingo Kenzer Bericht über die Mitgliederentwicklung und die finanzielle Lage im Kreisverband.

Bedauerlicherweise ging die Mitgliederzahl im KV seit der letzten KMV durch einen Todesfall, Austritte und Umzüge von 57 auf aktuell 50 Genossen zurück. Allerdings haben aktuell auch zwei junge Genossen ihren Beitritt zur Partei erklärt, deren Aufnahme aber noch nicht erfolgt ist.

Finanziell hatte die Aufforderung an alle Genossen des KV, ihre monatliche Beitragszahlung anhand der Beitragsrichtlinie zu überprüfen, noch nicht den erhofften Erfolg. Dies bleibt also eine ständige Aufgabe. Erfreulicherweise erhielt der KV in diesem Jahr bereits Spenden  zur Finanzierung des anstehenden Landtagswahlkampfes.

Natürlich wäre es gut, wenn wir noch weitere Unterstützung durch andere Spender erhielten!

Anschließend standen eine Reihe von Wahlen auf der Tagesordnung.

Leider haben sich Cornelia und Dietmar Buttler nicht zur erneuten Kandidatur für den Kreisvorstand bereiterklärt.

Wir bedauern das und bedanken uns für ihre geleistete Arbeit in den letzten Jahren, unter wahrlich komplizierten Bedingungen. Wir hoffen, dass sie der Partei erhalten bleiben!

Um die Arbeitsfähigkeit des Kreisvorstandes weiterhin zu gewährleisten, wurde Genosse Ingo Krenzer zum neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Wir gratulieren ihm dazu.

Auch Genosse Andreas Bednarsky wurde als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Nach einer Abschlussrevision im Juni wird Ingo sein Amt als Kreisschatzmeister abgeben. Andreas hat seine Bereitschaft erklärt, sich dann für dieses Amt zu bewerben.

Weitere Wahlhandlungen ergaben:

Als Ersatzdelegierter für den Landesausschuss wurde Genosse Tobias Busch gewählt.

Zur Landesvertreterversammlung am 11./12.06.2022 in Hameln, werden die Genossen Nils Nickisch und Tobias Busch unseren KV vertreten. Genosse Heinz Thiele ist hierfür Ersatzdelegierter.

Für die anschließende Diskussion über das Wahlprogramm zur LTW in Niedersachsen und die aktuelle Situation in der Partei Die Linke, gab Genosse Christoph Podstawa eine kurze Diskussionsgrundlage. Dabei stellte er vor allem in den Mittelpunkt, dass es vorrangigste Aufgabe in den Kreisorganisationen sei, im Wahlkampf die Mitglieder zu mobilisieren und neue Mitglieder für die Partei zu gewinnen. Dazu bieten das Wahlprogramm und das Erfurter Parteiprogramm eine gute Grundorientierung.

In der anschließenden offenen Aussprache regte u.a. Genosse Jens Krautscheid an, die Themen Agrarpolitik und alternative Energieversorgung in unserem ländlich geprägten Landkreis als Die Linke stärker herauszuarbeiten. Nils verwies nochmals auf die Verantwortung der Kommune für alle Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge.

Zum Abschluss erging nochmals die Einladung zum offenen Mitglieder- und Interessententreffen am 02.06.2022 ab 18:30 Uhr im Unikat in Cuxhaven.

Zur weiteren Vorbereitung des Wahlkampfes, ist für den 09.07.2022 die nächste Kreismitglieder-versammlung vorgesehen.