Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ingo Krenzer

70 Prozent aller in der Pflege arbeitenden Fachkräfte werden keinen Pflegebonus erhalten

Wer alles "keinen " Pflegebonus erhält :

-Pflegekräfte in Behindertenwohnstätten

- Pflegekräfte in Werkstätten für Behinderte

- Pflegekräfte in Tagesstätten

- Pflegekräfte in Tageskliniken

- Pflegekräfte in Heilpädagogischen Wohneinrichtungen

- Pflegekräfte die in psychiatrischen Einrichtungen arbeiten

- Pflegekräfte die in Schulen / Kindergärten arbeiten

Letztendlich ist der Pflegebonus eine Blendrakete und für Raketen wird ja von der Regierung auch eine Menge Geld ausgegeben. Fakt ist, dass über 70 Prozent aller in der Pflege arbeitenden Fachkräfte keinen Pflegebonus erhalten werden.

Heilpädagogisch und psychiatrisch Pflegende haben in den letzten 2 Jahren ebenfalls eine hohe, vermehrte Arbeitsleistung vollbracht. Unter erschwerten Bedingungen. Warum sag ich das ?

a) Heilpädagogisch und psychiatrisch Pflegende arbeiten mit Kommunikation, Mimik und Gestik. Dieses ist in den letzten Jahren durch tragen der Maske komplett weggefallen, was nicht nur zu vermehrten Arbeitsaufwand, sondern auch zur Verunsicherung des Klientels und zu vermehrten Krisen führt.

b) Heilpädagogisch und psychiatrisch Pflegende pflegen den gesammten Menschen. Körperpflege wird seit 2 Jahren komplett mit Mundschutz durchgeführt.

c) Auch Menschen in heilpädagogischen und psychiatrischen Einrichtungen sind an Covid erkrankt. Was zu Isolationspflege und Mehraufwand führte. Menschen die heilpädagogisch oder psychiatrisch betreut werden sind oft in solchen Situationen unflexibler und brauchen mehr Zuwendung. Einen personellen Mehraufwand gab es dafür nicht.

d )Heilpädagogisch und psychiatrisch Pflegende sind ebenfalls an Covid erkrankt. Der Personalausfall und die damit abzudeckenden Stunden schossen in Rekordhöhen und das zu Zeiten eines bestehenden Fachkräftemangels.

Es wäre angebracht, ALLEN Pflegekräften einen Bonus auszuzahlen und damit zu zeigen, dass wir in einer Gesellschaft leben in der das Pflegen und Betreuen von "gehandicapten und psychisch Kranken "

gesehen und gewertschätzt wird.